Index

370

Der Index ist ein statistisches Messwerkzeug, das zur raschen Orientierung und zur Berechnung verschiedener statistischer Werte verwendet wird. Er vergleicht die aktuellen Werte mit einem vorgegebenen Wert, dem Referenzwert oder Basiswert. Je nachdem, ob die tatsächlichen Werte höher oder niedriger sind als der Referenzwert, können aus den Ergebnissen Rückschlüsse gezogen werden.

Der Index ist vor allem bei der Messung des Preisniveaus äußerst hilfreich und wird häufig verwendet, um die Wirtschaftskraft einer Region oder Nation oder sogar den Erfolg eines Unternehmens zu messen. Darüber hinaus kann der Index auch als Indikator für den globalen Handel dienen. Der Index bildet somit in einem bestimmten Bereich bestimmte Entwicklungs und Verhaltensmuster ab und kann Hinweise darauf geben, wie sich dieRealität innerhalb des betrachteten Bereichs entwickelt hat.

Arten von Indizes

Preisindex

Der Preisindex ist ein Instrument, mit dem die Preise eines Landes für eine Vielzahl von Waren und Dienstleistungen überwacht werden. Er stellt fest, wie sich die Preise im Laufe der Zeit geändert haben.

Mengenindex

Der Mengenindex misst das Verhältnis von Preisen zu Mengen bei der gleichzeitigen Berücksichtigung der Inflation. Kurz gesagt zeigt er die durchschnittliche Mengenveränderung an. 

Umsatzindex

Der Umsatzindex misst die Wirtschaftsleistung, beziehungsweise die Umsatzentwicklung einer Volkswirtschaft. Der Index wird berechnet, indem der Umsatz innerhalb eines bestimmten Zeitraums mit dem Umsatz des Vorjahres verglichen wird.