Ratenkredit

257

Der Ratenkredit ist heutzutage eine beliebte Kreditart. Es handelt sich dabei um ein Darlehen, welches ein Kreditnehmer in regelmäßigen Raten zurückzahlt. Der Ratenkredit ist für diejenigen sinnvoll, die einen größeren Betrag als Einmalzahlung nicht sofort aufbringen können. Er kann dazu genutzt werden, um größere Anschaffungen wie Haushaltsgeräte oder auch Urlaubsreisen zu finanzieren.

Bei einem Ratenkredit wird ein Kreditvertrag zwischen dem Kreditgeber und dem Kreditnehmer geschlossen. Darin werden alle Einzelheiten definiert, er regelt den Kreditbetrag, die Laufzeit und die Rückzahlungsraten. Bei allen Ratenkrediten müssen Kreditnehmende eine feste Rate in den laufenden Monaten bezahlen. Bei den meisten Ratenkrediten liegt der Zinssatz für den Kreditnehmer bei etwa 5-7%. Der Zinssatz kann aber auch deutlich höher angesetzt werden, besonders bei langen Laufzeiten werden höhere Zinsen veranschlagt.

Als Kreditnehmer sollte man vor einem Ratenkredit diverse Dinge beachten. Dazu gehört, dass man sich vor der Aufnahme eines Kredits auf jeden Fall über die exakten Konditionen wie Zinsen, Laufzeit und Rückzahlung informieren muss. Vor allem das Thema Zinsen ist hier sehr wichtig, da sich auch bei kleinen Unterschieden hinsichtlich des Zinssatzes die Kosten auf eine beträchtliche Summe in der Laufzeit summieren können.

Vorteile

Ein Ratenkredit hat im Vergleich zu anderen Kredit-Optionen einige Vorteile. Eines der größten Vorteile ist die Flexibilität, da Kreditnehmer ihren Kredit mit flexiblen Raten zurückzahlen können. Zudem können Ratenkredite an den Kreditnehmer angepasst werden, indem sich die Kreditlaufzeit verlängern und die Raten bei erschwerten finanziellen Umständen gesenkt werden. Darüber hinaus können Ratenkredite auch kürzer als andere Kredittypen laufen, wodurch deren Kosten erheblich reduziert werden können.

Nachteile

Trotz der Vorteile, die Ratenkredite bieten, ist es wichtig zu beachten, dass ein Ratenkredit ein schuldenfinanziertes Arrangement ist, das mit einem Risiko verbunden ist. Daher sollten Kreditnehmer sicherstellen, dass sie in ihrer schuldenfreien Lebenshaltung konsistent sind, insbesondere während der Laufzeit des Kredits. Zudem sollte man sich immer bewusst sein, dass überhöhte Raten dazu führen können, dass man weit mehr zurückzahlt als ursprünglich geborgt.