Schufafreie Kredite

291
Schufafreie Kredite
Schufafreie Kredite

Im Gegensatz zu Krediten, die im Rahmen eines SchufaVerfahrens gestellt werden, werden schufafreie Kredite ohne Vorabgenehmigung von bestimmten Kreditgebern oder Investoren gewährt. Die Beantragungsverfahren variieren je nach Kredit und Kreditgeber. Zu beachten ist jedoch, dass schufafreie Kredite normalerweise strengeren Kreditbedingungen unterliegen, wie z.B. höheren Zinssätzen und kürzerer Laufzeit.

Schufafreie Kredite – Definition

Schufafreie Kredite sind eine Art Darlehen, bei denen der Kreditnehmer keine Schufa-Auskunft benötigt. Im Gegensatz zu traditionellen Krediten, bei denen die Schufa meistens ein entscheidender Faktor ist, stellen schufafreie Kredite den Kreditnehmern eine Alternative für den Kreditantrag dar. 

Diese Kreditform wird meist bei Kreditnehmern eingesetzt, die eine negative Schufa-Auskunft oder einen schlechten Kreditwert haben. Doch auch Personen mit einer guten Bonität profitieren von schufafreien Krediten, da diese schneller an Kredite kommen und bessere Konditionen erhalten als traditionelle Kreditnehmer.

Schufafreie Kredite – Merkmale

Beim Abschluss eines schufafreien Kredits gibt es im Vergleich zu traditionellen Krediten einige Unterschiede. Zunächst ist die Dauer des Kreditantrags wesentlich kürzer, da die Kreditnehmer keine Schufa-Auskunft benötigen. Auch die Kreditsumme ist in der Regel geringer als bei Krediten mit Schufa, da die Bank nicht die Möglichkeit hat, sich ein umfassendes Bild von der Kreditwürdigkeit des Antragstellers zu machen.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass die Kreditarten bei schufafreien Krediten eingeschränkter sind als bei traditionellen Krediten. In der Regel umfassen schufafreie Kredite nur Ratenkredite und Kleinkredite, während Kreditnehmer, die traditionelle Kredite beantragen, auch Anmietungen, Baufinanzierungen und andere Kreditarten beantragen können.

Schufafreie Kredite – Antragstellung

Erkundigung über den Kreditanbieter

Bei der Antragstellung eines schufafreien Kredits ist es wichtig, dass man sich ausreichend über die jeweiligen Kreditanbieter informiert. Dazu sollten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durchgelesen und sich über die Erfahrungen anderer Kreditnehmer informiert werden. So kann ein breites Protokoll über den jeweiligen Anbieter erhalten und besser beurteilt werden, inwiefern ein Kredit in Betracht gezogen werden sollte.

Kreditangebot

Für die Antragstellung eines schufafreien Kredits ist es entscheidend, ein klares und detailliertes Kreditangebot zu erhalten. Beim Vergleich der Angebote sollte darauf geachtet werden, den effektiven Jahreszins in Betracht zu ziehen und diesen genaustens zu prüfen. Dieser beinhaltet alle Kosten, die mit dem Kredit in Verbindung stehen.

Kreditwürdigkeit

Bei der Antragstellung müssen einige Nachweise erbracht werden, die die eigene Zuverlässigkeit als Kreditnehmer belegen. Dazu gehören häufig Gehalts- oder Einkommensnachweise, wie etwa eine Bescheinigung über das Arbeitsverhältnis, ein Kontoauszug oder eine Gehaltsabrechnung.

Sicherheiten stellen

Neben der Kreditwürdigkeit ist es auch empfehlenswert, Sicherheiten zu stellen. Dadurch wird das Risiko für den Kreditgeber minimiert, der im Falle eines Zahlungsausfalls eine Sicherheit hat, auf die zurückgegriffen werden kann. Als Sicherheiten können beispielsweise eine Lebensversicherung oder ein Festgeldkonto angegeben werden.

Kreditbestätigung

Nachdem der Kreditantrag sorgfältig ausgefüllt wurden, erhält man eine Kreditbestätigung. Diese sollte sorgfältig durchgelesen und darauf überprüft werden, ob die beantragten Konditionen und Bedingungen darin bestätigt werden. Grundsätzlich sollte nicht unterschrieben werden, bevor man sich nicht absolut sicher ist, dass alle Angaben korrekt sind.

Schufafreie Kredite – Risiken

Obwohl schufafreie Kredite einen schnellen und einfachen Zugang zu Krediten ermöglichen, ist es wichtig, daran zu denken, dass schufafreie Kredite ein höheres Risiko für Kreditgeber bedeuten als Kredite mit Schufa. Daher sind die Zinsen für schufafreie Kredite normalerweise etwas höher als für herkömmliche Kredite.

Dennoch bieten schufafreie Kredite eine gute Option für Kreditnehmer mit schlechter Kreditwürdigkeit oder denen, die einen schnellen Zugang zu Krediten haben müssen. Bei Berücksichtigung eines schufafreien Kredits sollten unbedingt die Konditionen und Preise verschiedener Kreditgeber verglichen werden, um sicherzustellen, dass der bestmögliche Kredit für die eigenen Bedürfnisse ausgewählt wird.